BETTINA KAUPP

 

 
 

Die meßbaren Erfolge meiner Kunden durch Kundenorientierung sind das Ziel meiner Arbeit.

Kundenorientierung und Verkauf sind Kernthemen seit Beginn meiner Berufskarriere.

Die Verkaufserfahrungen im Groß- und Einzelhandel eröffneten nach Studienabschluss den Weg zu einem internationalen Textilkonzern in eine Führungsposition im Verkauf. Lehraufträge an der Fachhochschule Salzburg sowie die Leitung der Abteilung Personalentwicklung und Training einer internationalen Unternehmensgruppe folgten. Seit nun fünf Jahren stehen diese Praxiserfahrungen und mein Fachwissen im Dienste meiner Kunden. Zu ihnen gehören Wirtschaftsunternehmen, Gastronomiebetriebe, Non Profit Organisationen und Bildungseinrichtungen.

 

 

Kernfragen meiner Arbeit:

>> Wie erreicht Ihr Unternehmen messbare Umsatzsteigerungen durch Kundenorientierung?

>>
Was motiviert Ihre MitarbeiterInnen kundenorientiert zu agieren?

>>
Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden, damit Kundenorientierung zu

      einem festen Bestandteil Ihrer Unternehmenskultur wird?


Curriculum vitae

>> Studium der Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre

>> Studienassistenz im Institut für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Salzburg

>> Textilkonzern: Umsatz- und MitarbeiterInnenverantwortung, Deutschland und Österreich

>> Lehraufträge an der Fachhochschule Salzburg

>> Personalentwicklung und Training für eine internationale Unternehmensgruppe, Österreich

>> Ausbildung zur Akademisch geprüfte Wirtschaftstrainerin. SMBS Universität Salzburg

>> Beratung, Training und Coaching in Wirtschaftsunternehmen, Gastronomiebetrieben,
      Bildungseinrichtungen und NPO´s

>> Eingetragene Unternehmensberaterin.

 

>> Lehrbeauftragte der Universität Salzburg, Fachbereich Psychologie (Sozialpsychologie)